Archiv:

Küchenbrand in Holzdorf (32/2010)

Am 27.08.2010 um 19:37 Uhr wurden wir zu einem Küchenbrand nach Holzdorf gerufen. Das Feuer war schnell gelöscht, eine vermeintlich im Haus befindliche Person wurde nicht gefunden, kam aber nach einiger Zeit putzmunter an. Wir waren mit fünf Atemschutzgeräteträgern im Einsatz ,haben das Haus belüftet und mit der Wärmebildkamera restliche Glutnester aufgespürt. Um 21:00 Uhr waren wir wieder Einsatzklar im Gerätehaus.