Archiv:

FEU G 00 Y ( 33/2017 )

Am 09.10. um 21:14 Uhr wurden wir ins Ostseebad Damp alarmiert. Aufmerksame Spaziergänger bemerkten einen Brandgeruch und Feuerschein hinter der Fensterfront im Heizkraftwerk des Ostseebades und gaben einen Notruf zur Leitstelle ab. Zwischenzeitlich hatte die BMA des Hauses Pamir ausgelöst und deren Notfallstab aktiviert. Nach Erkunden und Vorgehen des ersten Trupps, war die Lage schnell unter Kontrolle und der in Brand geratene Ölradiator im Büro-/Aufenthaltsraum abgelöscht. Nach Belüften der Halle und Räume des Heizkraftwerks und Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei, war der Einsatz für uns und für die mitalarmierten Kameraden der FF Waabs um 22:30 Uhr beendet.

TH 00 ( 32/2017 )

Am 29.10.2017 wurden wir um 10:57 Uhr zur einer technischen Hilfe alarmiert. Auf der Bundesstraße 203 Höhe Dörphof war ein PKW in den Graben gefahren. Nach der Erkundung am Einsatzort und mit Absprache der FF Karby-Dörphof konnten wir den Einsatz um 11:30 Uhr wieder beenden.