Archiv:

Brandübungscontainer

Am 12.03.2011 sind wir zum wiederholen mal nach Rendsburg gefahren, um im Brandübungscotainer des Kreisfeuerwehrverbandes zu trainieren. Wie immer hat die hochmotivierte Ausbildungscrew uns erst die Theorie vermittelt, um uns dann im praktischen Teil ordentlich schwitzen zu lassen. Die hier gewonnenen Erfahrungen werden wie zuletzt im Einsatz am 04.03.2011 immer selbstverständlicher umgesetzt. Um die verbrauchte Energie wieder aufzuladen, wurde auf der Rückfahrt  bei bester Stimmung noch kräftig gespeist.

Kommentare sind geschlossen.