Archiv:

Übung/ Brandschutzertiehung Helen Keller Schule

Am 22.6.2010 wurde um 10:00 Uhr die Brandmeldeanlage in der Helen Keller Schule in Damp ausgelöst. Eine Schülerin galt als vermisst. Bei unserem Eintreffen waren die übrigen SchülerInnen und die Lehrkräfte schon auf dem Sammelplatz. Nach erfolgreicher Rettung der vermissten Schülerin und Begrüßung durch die anderen Kinder, ging es zu den Strahlrohren. Auch hier bei den Kindern mit Behinderung ist das Verhalten im Brandfall durch laufende Schulung im Unterricht erfreulich professionell. Unsere Übung dient der Vertiefung und dem Kennenlernen bzw. dem Wiedersehen.

Kommentare sind geschlossen.