Archiv:

Übung am 7. Mai 2011

Bei unserer Übung am 7. Mai 2011 hatte unser Gruppenführer Kai einen PKW „präpariert“. Durch den Bagger auf der Haube war die Rettung unserer Puppe leicht erschwert. Erst mußte der Bagger mit Hebekissen angehoben werden, bevor der PKW mit der Seilwinde heraus gezogen werden konnte. Danach wurde das Auto fachgerecht geöffnet. Hierbei wurden verschiedene Möglichkeiten erörtert und probiert. Alles in allem eine sehr gelungene Übung und die Bestätigung für uns, auch solch ein Szenario beherrschen zu können.