Archiv:

Newsletter Brandaktuell vom LFV Ausgabe 01/2019

Der Newsletter 01/2019 vom LFV ist heute veröffentlich worden und auch entsprechend bei uns verfügbar: „Brandschutzinfo“ und dann „LFV Brandaktuell“.

Dienstplan 2019 als Download

Hier der Dienstplan für 2019 schon einmal in diversen Formaten als Download (Stand 17.11.2018).

Dienstplan als PDF:

Dienstbuch_2019

 

Dateien als Download für digitale Kalender:

Outlook_2019 als CSV Datei (weniger Details) für eine weitere Verarbeitung u.a. in z.B. Excel

Dienstplan-2019 als ICS Datei für diverse Kalender-Funktion

Dienstbuch_2019 als CSV Datei (mehr Details) für eine weitere Verarbeitung u.a. in z.B. Excel

 

Dienstplan 2019 und Newsletter vom LFV

Unter dem Menu „Organisation“ gibt es ab jetzt bis zum Ende des Jahres den Dienstplan für 2019 schon einmal zu Ansicht – Änderungen vorbehalten.

Weiterhin ist heute der Newsletter 12/2018 vom LFV erschienen und auch entsprechend bei uns verfügbar: „Brandschutzinfo“ und dann „LFV Brandaktuell“

 

Dienstplan für 2018

Moin Kameraden/innen,
hier schon einmal der derzeit gültige Dienstplan für 2018 vorab.
Änderung sind noch möglich, haltet euch bitte selbstständig auf dem aktuellen Stand.

Neue Version (Stand 05.12.2017):

DIENSTPLAN für 2018

Jahreshauptversammlung am 06.01.2017

Am Freitag den 06. Januar 2017 hatten wir unsere jährliche Jahreshauptversammlung. Der Wehrführer Michael Leckband begrüßte zahlreiche Kameradinnen und Kameraden sowie die Ehrenabteilung und Gäste. Nach dem Jahresbericht des Wehrführers wurden zahlreiche Kameraden zu Feuerwehrmännern, Oberfeuerwehrmänner und ein Kamerad zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Eine Ehrung für 10 Jahre aktiven Feuerwehrdienst stand auch auf der Tagesordnung. Michael Leckband begrüßte 4 neue Kameraden (2 Zweitmitgliedschaften) bei uns in der Feuerwehr. Gleichzeitig standen die Wahlen für einen Gerätewart, stv. Gerätewart, Kassenprüfer, stv. Kassenwart und die Wahl des stv. Wehrführers an. Zur Wahl des stv. Wehrführers wurde Alexander Braun aufgestellt, der einstimmig die Wahl „gewonnen“ hat und der neuen Aufgabe mit Freude hingegen sieht. Nach den Grüßen der Gäste wurden die offiziellen Punkte der Versammlung mit einem leckeren Grünkohlessen und netten Gesprächen beendet.