Archiv:

FEU G 00 ( 39/2017 )

Am 21.12. um 12:33 Uhr ging eine „Feuer groß“ Alarmierung auf unsere Melder ein. In Winnemark war eine Garage an einem Einfamilienhaus in Vollbrand geraten. Bei Eintreffen der ersten Wehren waren die Flammen auf das Dachgeschoß des Wohnhauses übergeschlagen. Nach Vorgehen der ersten Trupps und Aufbau der Wasserversorgung war das Feuer schnell unter Kontrolle. Neben der zuständigen Ortswehr aus Winnemark war die Wehren aus Sieseby, Karby-Dörphof, Brodersby, Schönhagen-Höxmark, Damp und die Drehleiter der FF Kappeln vor Ort. Der Einsatz für die FF Damp war um 15:15 Uhr beendet.

TH K TV 01 ( 37/2017 )

Am 15.11. um 06:50 Uhr wurden wir zu einer Türöffnung nach Schubyfeld alarmiert. Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses war nach Info von Leitstelle und Polizei die Treppe gestürzt und benötigte Hilfe. Bei Eintreffen und Erkunden des Zuganges war eine Türöffnung von der Feuerwehr nicht mehr nötig und die Bewohnerin konnte der RTW-Besatzung übergeben werden. Der Einsatz war um 07:40 Uhr für uns beendet.

Sicherheitswache ( 36/2017 )

Am 11.11. hatten wir den St. Martins-Laternenumzug des evangelischen Kindergarten in Vogelsang von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr durch das Dorf begleitet.

FEU 00 ( 35/2017 )

Am 03.11. um 04:15 Uhr wurden wir über Melder und Sirene ins Ostseebad Damp alarmiert. An einem Lagercontainer/Garage im Kurpark, Höhe DLRG-Gebäude, ist ein offenes Feuer der Leitstelle gemeldet worden. Nach Ablöschen der gelagerten Materialien (Strandkörbe und Zubehör) im Außen- und Innenbereich der Garage und Übergabe an Polizei und Haustechnik war der Einsatz um 05:50 Uhr beendet.

Sicherheitswache ( 34/2017 )

Am 27.10. haben wir den jährlichen Laternenumzug des VFL Damp-Vogelsang in Vogelsang-Grünholz von 19:00-21:00 Uhr vom und bis zum Sportheim des VFL begleitet.