Archiv:

TH K TV 01 ( 37/2017 )

Am 15.11. um 06:50 Uhr wurden wir zu einer Türöffnung nach Schubyfeld alarmiert. Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses war nach Info von Leitstelle und Polizei die Treppe gestürzt und benötigte Hilfe. Bei Eintreffen und Erkunden des Zuganges war eine Türöffnung von der Feuerwehr nicht mehr nötig und die Bewohnerin konnte der RTW-Besatzung übergeben werden. Der Einsatz war um 07:40 Uhr für uns beendet.

Sicherheitswache ( 36/2017 )

Am 11.11. hatten wir den St. Martins-Laternenumzug des evangelischen Kindergarten in Vogelsang von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr durch das Dorf begleitet.

FEU 00 ( 35/2017 )

Am 03.11. um 04:15 Uhr wurden wir über Melder und Sirene ins Ostseebad Damp alarmiert. An einem Lagercontainer/Garage im Kurpark, Höhe DLRG-Gebäude, ist ein offenes Feuer der Leitstelle gemeldet worden. Nach Ablöschen der gelagerten Materialien (Strandkörbe und Zubehör) im Außen- und Innenbereich der Garage und Übergabe an Polizei und Haustechnik war der Einsatz um 05:50 Uhr beendet.

Sicherheitswache ( 34/2017 )

Am 27.10. haben wir den jährlichen Laternenumzug des VFL Damp-Vogelsang in Vogelsang-Grünholz von 19:00-21:00 Uhr vom und bis zum Sportheim des VFL begleitet.

FEU G 00 Y ( 33/2017 )

Am 09.10. um 21:14 Uhr wurden wir ins Ostseebad Damp alarmiert. Aufmerksame Spaziergänger bemerkten einen Brandgeruch und Feuerschein hinter der Fensterfront im Heizkraftwerk des Ostseebades und gaben einen Notruf zur Leitstelle ab. Zwischenzeitlich hatte die BMA des Hauses Pamir ausgelöst und deren Notfallstab aktiviert. Nach Erkunden und Vorgehen des ersten Trupps, war die Lage schnell unter Kontrolle und der in Brand geratene Ölradiator im Büro-/Aufenthaltsraum abgelöscht. Nach Belüften der Halle und Räume des Heizkraftwerks und Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei, war der Einsatz für uns und für die mitalarmierten Kameraden der FF Waabs um 22:30 Uhr beendet.