Archiv:

Newsletter Nr. 06/2021 vom Landesfeuerwehrverband jetzt hier verfügbar

Hallo zusammen,

hier gibt es den Newsletter Nr. 06/2021 vom LFV als Download.

Ich wünsche viel Spaß dabei.

TH 00 XY ( 39/2021 )

Zu einer technische Hilfeleistung bzw. einem Gefahrguteinsatz wurden wir am 23.08. um 13:24Uhr zum Campingplatz Lehmberg, Gemeinde Waabs, alarmiert. „Eine Person leblos auf dem Boden“ war die Einsatzinfo auf unseren Meldern. Bei Eintreffen der Wehren Waabs, Damp und dem Rettungsdienst, wurde das Vorzelt und der Wohnwagen unter Atemschutz erkundet und Messungen durchgeführt. Für den Camper und seinem Hund kam jede Hilfe zu spät. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben und der Einsatz für die Wehren gegen 15:00 Uhr in ihren Gerätehäusern beendet.

TH Wasser Y ( 38/2021 )

Erneut zur technischen Hilfeleistung Wasser wurden wir am 21.08. um 21:33Uhr in die Nachbargemeinde Waabs alarmiert. Am Campingplatz Lehmberg wurde am Strand ein Kanu mit Angeln und Zubehör aufgefunden. Nach Eintreffen der zuständigen Wehr aus Waabs und der Polizei, konnte die Lage durch den Eigentümer aufgeklärt werden und somit der Einsatz für die mit alarmierten Wehren gegen 22:00 Uhr abgebrochen bzw. beendet werden.

TH Wasser Y ( 37/2021 )

Zu einer technischen Hilfeleistung wurden wir am 18.08. um 20:41 Uhr alarmiert.  „Person im Wasser“ bei Winnemark an der Schlei, Höhe Sundsacker, war die Einsatzinfo der Leitstelle. Noch während unserer Anfahrt wurde gemeldet, dass die Person aus dem Wasser und somit der Einsatz der FF Damp beendet ist.

Jahreshauptversammlung/ Familienfest

Unsere Jahreshauptversammlung fand dieses Jahr im Ostseebad Damp am Strand statt. Es war eine sehr schöne, lustige aber auch emotionale Veranstaltung. Unter der Anwesenheit der Kameraden, Ehrenmitgliedern und der Bürgermeisterin berichtete der Wehrführer in seinem Jahresbericht über ein besonderes Jahr mit Corona. Übungsdienste wurden umgestaltet und auch die Ausrückeordnung wurde zur Pandemie angepasst. Er dankte den Kameradinnen und Kameraden für den guten Zusammenhalt. Es wurden 53 Einsätze in dem Jahr abgearbeitet. Geehrt wurden an dem Tag Michael Leckband  für 20 Jahre, Stepahn Schwandt für 25 Jahre und Helmut Schäfer für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Emotional wurde der Kamerad Ulli Wiedebusch in die Ehrenabteilung verabschiedet. Michael Leckband dankte Ulli für seinen Einsatz und seiner geleisteten Arbeit. Nach den Grußworten der Bürgermeisterin endete die Jahreshauptversammlung. Im Anschluss kamen die Ehepartnerinnen und Kinder mit hinzu. Der Abend wurde bei Sonnenschein mit einem schönen Grillbuffet und netten Gesprächen abgerundet. Ein Dank gilt noch an Ulf Matzen von der FF Waabs für den angebotenen Fahrdienst.
Die Bilder dazu gibt es in unserer Bildergalerie – hier ein paar kleine Impressionen.

Feuerwehrfest_2021_August__14 Feuerwehrfest_2021_August__22 Feuerwehrfest_2021_August__23 Feuerwehrfest_2021_August__39